Museum für Meteorologie und Aerologie

08. März 2019 Weltfrauentag

Das Wettermuseum feiert 108 Jahre Engagement für Emanzipation und Gleichberechtigung und öffnet an diesem Freitag für alle jetzt frei habenden Berliner*innen (und Brandenburger*innen). Neben einem kostenfreien Eintritt für Frauen und Mädchen bietet das Museum kurze Vorträge und Filme über Frauen in der Wetter- und Klimaforschung, aber auch zur Frage Klimawandel und Geschlechter Gerechtigkeit.

Das Museum öffnet um 10:00 Uhr, dann folgt eine kurze Exkursion zum benachbarten DWD Observatorium rund um die Geschichte der Wetter und Klimaforschung in Lindenberg. Zudem steht eine Themenführung über den Klimawandel und Vorträge, Diskussionen, Filme und eine Lesung auf dem Programm. Ganz besonders freuen wir uns auf den Besuch von Frau Dr. Ilse Spahn, die als stellvertretende Direktorin des meteorologischen Dienstes der DDR für Weltraumforschung zuständig war. Sie wird über ihren Werdegang und die Rolle der Frau in der Meteorologie berichten.

2019 03 Frauentag
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.