Museum für Meteorologie und Aerologie

observatorium 1

Das Meteorologische Observatorium Lindenberg Richard-Aßmann-Observatorium (MOL-RAO)

Es wurde am 16. Oktober 1905 als
Königlich-Preußisches Aeronautisches Observatorium von Richard Aßmann, dem Entdecker der Stratosphäre, gegründet.

Hier geht's zum Observatorium: www.dwd.de/mol

Aktuelle Messdaten aus Lindenberg gibt's zum Beispiel hier

Die Messergebnisse (alt und aktuell) des Lindenberger Wolkenradars werden auf den Seiten der METEK GmbH veröffentlicht: Rückblick und Aktuelle animierte Darstellungen.

 

wolkenradar2017

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok