Museum für Meteorologie und Aerologie

29.12.2018: Professionelle Wetterstation im Eigentum des Wettermuseums liefert Lufttemperatur-, Luftfeuchte- und Luftdruckdaten von der Herzberger Str. in Lindenberg im 10-Minuten-Abstand. Damit sind diese Daten auch im Rahmen des Schülerlabors einsetzbar.

Diese Anschaffung wurde durch das Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg (MLUL) aus der Konzessionsangabe Lotto gefördert.

Zugriff für Interessenten:
(1) http://webs.idu.de/wetter/
(2) empfohlen: https://www.ecodatanet.de
Benutzer: Wetter
Kennwort: museum24
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.